Artikel mit dem Tag "Spanien"



Reisen · 09. Juli 2019
Meine zwei Trips nach Barcelona 2017 deshalb so besonders, weil ich bei meiner Freundin Sara wohnen konnte. Sie ist Spanierin und in Barcelona aufgewachsen, sodass ich Barcelona aus den Augen einer Einheimischen kennen lernen konnte - und zwar auch aus kulinarischer Sicht. Sie hat mich abseits der Touri-Spots in tolle Restaurants geführt! Meine Erfahrungen habe ich in diesem Barcelona Food Guide zusammen gefasst. (unbezahlte Werbung, da persönliche Empfehlung , alles selber bezahlt!)
Reisen · 11. September 2018
"Paradiesische Wasserfälle zum Abtauchen aus dem Alltag“, "wunderschönes Naturschauspiel" oder "Muss man gesehen haben". Wer sich die Beschreibungen zu den Fuentes del Algar (dt. Quellen von Algar) im Netz durchliest, liest vom (Wasser)Paradies in Spanien, nicht all zu weit von Alicante entfernt. Aber ist es wirklich so paradiesisch oder doch nur Touri-Abzocke?

Reisen · 14. August 2018
Während meines Auslandspraktikums war ich auch vier Tage in Málaga mit meinen Mädels! Das war vor allem aus kulinarischer Sicht ein toller Trip. Wir haben jeden Tag gut und lecker gefrühstückt, nachmittags Tapas genascht und zu Abend gegessen. Und das für jedes Mal maximal 10€! Meine Erfahrungen habe ich im heutigen Málaga Food Guide zusammen gefasst. (unbezahlte Werbung, da persönliche Empfehlung , alles selber bezahlt!)
Reisen · 19. Dezember 2017
Bei meinem ersten Schottlandbesuch 2013 ging es in die "Hauptstadt der Highlands", Inverness. Der Reiseführer empfahl unbedingt einen Abstecher in die viktorianische Markthalle zu machen. Ein Tipp, meine große Liebe zu Markthallen entfachte, die bis heute nicht endet. Auf meinen weiteren Reisen durch Irland, Großbritannien, Spanien und Deutschland habe ich viele weitere Markthallen entdeckt und für euch mein persönliches Ranking erstellt.

Reisen · 16. September 2017
Einen Tagesausflug auf die kleine balearische Insel Formentera. Geht nicht? Geht wohl! Und zwar von meinem geliebten Dénia im Norden der Costa Blanca aus mit der Fähre. Frühmorgens hin und spätabends zurück für gerade mal 50 Euro und knapp neun Stunden Aufenthalt.
Rezensionen & Tests · 28. Juli 2017
Ein Besen hängt im großen Fenster, eine Schneeeule schaut aus ihren großen Augen beim Eintreten auf die Gäste, ein runzeliger alter Spitzhut hängt über der Treppe: Erinnert uns das nicht alles ein wenig an Hogwarts? Die Silhouette Europas bekanntester Zauberschule ziert die Wand des Cafés Pudding in Barcelona, das mit viel Liebe zum Detail für einen Kaffee oder zwei nach Hogwarts entführt und verzaubert.

Reisen · 07. Juni 2017
Meine Mitbewohnerin in Villajoyosa hat sich in der Tanzschule gegenüber angemeldet. Zweimal die Woche kommt sie abends freudestrahlend, glücklich und zufrieden zurück nach Hause vom Bachata-Tanzen. Neben dem Tanzen gefällt ihr vor allem, dass sie dort endlich Kontakt zu Einheimischen hat. Mehr als Grund genug, dass ich auch ich versucht habe, das Tanzbein zu schwingen. Ein Selbstversuch.
Rezepte · 31. Mai 2017
Tinto de Verano, DAS Sommergetränk aus Andalusien selber gemacht.

Reisen · 24. Mai 2017
Im März war ich für einen ganz spontanen Kurztrip in Spaniens Hauptstadt Madrid, deren Flair gar nicht so großstädtisch ist. Impressionen und Erfahrungen gibt's hier.
Reisen · 17. Mai 2017
Lost Places, also vergessene Orte, liegen derzeit voll im Trend. Schließlich eignen sich diese oftmals halb zerfallenen, aber noch bestens ausgestatteten Gebäude hervorragend für faszinierende Fotos. Auch ich bin jetzt erstmals in ein solches Haus eingestiegen - nicht ganz freiwillig und mit spontanem Fotoshooting.

Mehr anzeigen